Mit elektrolytkompensiertem Trockenheparin versehen

CLINITUBES Kapillarröhrchen

Sichere, einfache und präzise Blutgasanalyse aus Kapillarproben

safeCLINITUBES und CLINITUBES von Radiometer sind in unterschiedlichen Größen erhältlich und flexibel auf das von Ihrem Analysator benötigte Probenvolumen zugeschnitten. Sie bestehen aus Kunststoff oder Glas.

Verschlusskappen für eine sichere Versiegelung der Probe

Die abgerundeten Enden der Kapillarröhrchen erhöhen die Patienten- und Bedienersicherheit. Die Verschlusskappe gewährleistet eine sichere Versiegelung die Probe, so dass kein Blut austreten kann. Die Kapillarröhrchen sind auf Wunsch mit Mischdraht und -magnet ausgestattet, die das Mischen der Probe vereinfachen.

Spezielle Oberflächenbehandlung für eine schnelle Befüllung

Kapillarproben werden manchmal in Stresssituationen entnommen, und manchmal reicht eine einzige Punktion nicht aus, um das Röhrchen vollständig zu füllen. Die spezielle Oberflächenbehandlung der safeCLINITUBES Kapillarröhrchen gewährleistet die  schnelle Befüllung des Röhrchens. So wird die Probenahme für den Arzt vereinfacht und für die Patienten weniger unangenehm.

Heparinisierte Kapillarröhrchen vermindern das Risiko der Gerinnselbildung

Unsere Kapillarröhrchen sind mit elektrolytkompensiertem Trockenheparin versehen. Dadurch wird das Risiko der Gerinnselbildung minimiert, und Sie erhalten zuverlässige Messergebnisse ohne Abweichungen bei Elektrolytmessungen.

Kapillarröhrchen von Radiometer dienen der Analyse von pH-, Blutgas-, Oxymetrie- und Metabolitwerten aus Blutproben mit geringem Volumen:



  • safeCLINITUBES Kapillarröhrchen sind aus 100 % umweltfreundlichem Kunststoff hergestellt und bruchsicher. Verletzungen von Patienten oder medizinschem Fachpersonal und ein Kontaminationsrisiko sind somit ausgeschlossen.

    BGA Kapillarröhrchen Kapillare
  • CLINITUBES Kapillarröhrchen sind aus robustem Glas gefertigt und somit widerstandsfähig und gasdicht. Sie gewährleisten eine hohe Messqualität.

    BGA Kapillarröhrchen Kapillare

Auf dieser Website werden Cookies verwendet

Verwendung von Cookies
Bestätigen Sie Ihr Konto bei Radiometer

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

WEITER
Mit dem Absenden Ihrer E-Mail erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden
Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren. Wenn Sie bereits registriert sind, werden Sie zu Microsoft Azure AD weitergeleitet, um sich mit Ihren Microsoft Azure AD-Zugangsdaten anzumelden.
Sie sind bereits registriert.
Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren. Wenn Sie bereits registriert sind, werden Sie zu Microsoft Azure AD weitergeleitet, um sich mit Ihren Microsoft Azure AD-Zugangsdaten anzumelden.
Vielen Dank

Wir senden Ihnen in Kürze eine E-Mail-Einladung, damit Sie sich mit Microsoft Azure AD anzumelden können

Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren.
Hinweis:

Es scheint, dass Ihre E-Mail nicht bei uns registriert ist

Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren. Wenn Ihre E-Mail nicht bei uns registriert ist, klicken Sie auf WEITER. Wir werden Sie durch den Anmeldeprozess führen.
Hinweis:

Aufgrund eines Kommunikationsfehlers konnten wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten

Hinweis:

Es scheint, dass dieses Konto keinen Zugriff auf das Portal erhalten hat

Radiometer nutzt Microsoft AZURE Active Directory, um Kunden und Partnern sicheren Zugriff auf Dokumente, Ressourcen und andere Services in unserem Kundenportal zu bieten.

Wenn Ihre Organisation bereits AZURE AD verwendet, können Sie mit denselben Zugangsdaten auf das Kundenportal von Radiometer zugreifen.

Die wichtigsten Vorteile
  • Ermöglicht die Verwendung vorhandener Active Directory-Anmeldedaten
  • Benutzerfreundliches Single-Sign-On-Verfahren
  • Dieselben Anmeldedaten für den Zugriff auf künftige Dienste verwenden

Zugriff beantragen

Sie erhalten per E-Mail eine Einladung zum Zugriff auf unsere Dienste, wenn Ihre Anfrage genehmigt wurde.

Wenn Sie die Einladung annehmen und Ihre Organisation bereits AZURE AD verwendet, können Sie mit denselben Zugangsdaten auf das Kundenportal von Radiometer zugreifen. Andernfalls wird automatisch ein Konto für Sie erstellt.