Schneller Procalcitonin (PCT)-Test

Die laborgenaue, quantitative Bestimmung von PCT in unter 21 Minuten mit unserem AQT90 FLEX Procalcitonin (PCT)-Assay1 für die Notfalldiagnostik unterstützt die Diagnose einer Sepsis.


  • Erfahren Sie mehr über Biomarker

    Ich würde gerne mehr über die Radiometer-Biomarker erfahren.

    Ja, ich möchte Neuigkeiten und Informationen von Radiometer an meine E-Mail-Adresse erhalten. Diesen Service kann ich jederzeit kündigen.
    Mit Übermittlung dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden habe.
  • Mehr Produkte

Procalcitonin (PCT) gilt als wichtiger Biomarker für die Sepsisdiagnose.

Radiometer entwickelte einen bedienerfreundlichen PCT-Test für den AQT90 FLEX Analysator, der die schnelle Diagnose und Behandlung einer Sepsis unterstützt. Sepsis ist eine ernste und unter Umständen lebensbedrohende Erkrankung. Die Mortalität von Sepsispatienten übersteigt die von AIDS-, Prostatakrebs- und Brustkrebspatienten zusammen [1]

Procalcitonin (PCT) ist normalerweise nur in sehr geringen Mengen im Blut vorhanden, wird aber bei einer Infektion in höheren Konzentrationen freigesetzt und ist somit ein Risikoindikator für eine Sepsis. Mit einem negativen Vorhersagewert von mehr als 95 % gilt es als empfindlichster Biomarker für die Diagnose einer bakteriellen Sepsis [2].

Zusätzliche Bedeutung für Point-of-Care Messungen

Trotz strikter Richtlinien für die Einleitung frühzeitiger und effektiver Therapien, durch die die Überlebensaussichten der betroffenen Patienten verbessert werden konnten [3], liegen die Mortalität und Morbidität einer Sepsis immer noch höher als die jeder anderen infektionsbedingten Erkrankung. 

Der in-vitro diagnostische AQT90 FLEX PCT-Test von Radiometer bestimmt PCT in EDTA- oder Lithium-Heparin-Vollblut- oder Plasmaproben. Er dient der Früherkennung einer Sepsis in Notaufnahme und Intensivstation. Nur bei frühestmöglicher Erkennung kann umgehend mit der Behandlung begonnen werden.

Wenn nach Bestimmung einer erhöhten Procalcitonin-Konzentration der noch nicht bestätigte Verdacht auf eine Sepsis besteht, sollte eine antibiotische Behandlung nach der Entnahme einer Blutprobe zur Erkennung von Erregern in Betracht gezogen werden. Am AQT90 FLEX bestimmen Sie PCT in weniger als 21 Minuten Ergebnisse und können dann direkt mit der Behandlung des Patienten beginnen [2].

AQT90 FLEX Procalcitonin

Die Vorteile des AQT90 FLEX PCT-Assays auf einen Blick:

    • Quantitative Procalcitonin-Bestimmung am Point-of-Care in Laborqualität
    • Ergebnisse in weniger als 21 Minuten
    • Kürzere Turn-around-Time
    • für Vollblut – keine Vorbereitung erforderlich – oder Plasma geeignet
    • hohe Korrelation mit anderen handelsüblichen PCT-Assays

 

Referenzen

  1. http://www.world-sepsis-day.org/?MET=SHOWCONTAINER&vCONTAINERID=11
  2. Riedel S. et al. Procalcitonin as a Marker for the Detection of Bacteremia
    and Sepsis in the Emergency Department . Am J Clin Pathol 2011;135:182-189
  3. Levy MM, Dellinger RP, Townsend SR, et al. The Surviving Sepsis Campaign: results of an international guideline-based performance improvement program targeting severe sepsis. Intensive Care Med 2010;36:222–31

Auf dieser Website werden Cookies verwendet

Verwendung von Cookies
Bestätigen Sie Ihr Konto bei Radiometer

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

WEITER
Mit dem Absenden Ihrer E-Mail erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden
Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren. Wenn Sie bereits registriert sind, werden Sie zu Microsoft Azure AD weitergeleitet, um sich mit Ihren Microsoft Azure AD-Zugangsdaten anzumelden.
Sie sind bereits registriert.
Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren. Wenn Sie bereits registriert sind, werden Sie zu Microsoft Azure AD weitergeleitet, um sich mit Ihren Microsoft Azure AD-Zugangsdaten anzumelden.
Vielen Dank

Wir senden Ihnen in Kürze eine E-Mail-Einladung, damit Sie sich mit Microsoft Azure AD anzumelden können

Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren.
Hinweis:

Es scheint, dass Ihre E-Mail nicht bei uns registriert ist

Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren. Wenn Ihre E-Mail nicht bei uns registriert ist, klicken Sie auf WEITER. Wir werden Sie durch den Anmeldeprozess führen.
Wir haben Ihnen zuvor eine Einladung per E-Mail gesendet

Bitte klicken Sie "Einladung annehmen" in der E-Mail um den Registrierungsprozess abzuschließen

Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren.
Hinweis:

Aufgrund eines Kommunikationsfehlers konnten wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten

Hinweis:

Es scheint, dass dieses Konto keinen Zugriff auf das Portal erhalten hat

Radiometer nutzt Microsoft AZURE Active Directory, um Kunden und Partnern sicheren Zugriff auf Dokumente, Ressourcen und andere Services in unserem Kundenportal zu bieten.

Wenn Ihre Organisation bereits AZURE AD verwendet, können Sie mit denselben Zugangsdaten auf das Kundenportal von Radiometer zugreifen.

Die wichtigsten Vorteile
  • Ermöglicht die Verwendung vorhandener Active Directory-Anmeldedaten
  • Benutzerfreundliches Single-Sign-On-Verfahren
  • Dieselben Anmeldedaten für den Zugriff auf künftige Dienste verwenden

Zugriff beantragen

Sie erhalten per E-Mail eine Einladung zum Zugriff auf unsere Dienste, wenn Ihre Anfrage genehmigt wurde.

Wenn Sie die Einladung annehmen und Ihre Organisation bereits AZURE AD verwendet, können Sie mit denselben Zugangsdaten auf das Kundenportal von Radiometer zugreifen. Andernfalls wird automatisch ein Konto für Sie erstellt.