D-Dimere Test zur Erkennung einer tiefen Venenthrombose am Point-of-Care stellt neue Weichen in der Ambulanz

Zur Erkennung einer tiefen Venenthrombose wurde die Messung von D-Dimeren am AQT90 FLEX Analysator erprobt.

März 20, 2019

Crawley, Großbritannien. Der AQT90 FLEX Analysator von Radiometer bewährte sich bei der Bestimmung von D-Dimeren am Point-of-Care bei Patienten mit Verdacht auf eine tiefe Venenthrombose in den unteren Gliedmaßen. Wartezeiten für Patienten konnten, so der in der Zeitschrift Emergency Nurse [1] veröffentlichte Leitartikel, um 75% reduziert werden.

In diesem Artikel des Autors Neal Aplin, Advanced Clinical Practitioner des Great Western Hospitals NHS Foundation Trusts wird beschrieben, wie die Ambulanz des Great Western Hospital die Erkennung einer tiefen Venenthrombose übernahm, nachdem der soziale Dienst vor Ort 2017 schloss. Die Ambulanz führte den AQT90 FLEX im Rahmen einer Ausschreibung ein, um die Wartezeiten zu vermindern. Diese betrugen für ein D-Dimere Ergebnis aus dem Zentrallabor bis zu zwei Stunden. In erster Instanz fiel die Entscheidung auf das POCT-System, um klinische Ergebnisse in Laborqualität und eine Verbesserung der Patientensicherheit zu gewährleisten. 

Der AQT90 FLEX Analysator von Radiometer wurde implementiert und lieferte erfolgreich  D-Dimere Ergebnisse in weniger als 21 Minuten. Verweildauer und Wartezeiten für Patienten wurden durch schnelle Diagnosen vermindert, und die Patienten waren zufriedener. Neal erklärt: "Der AQT90 ist sehr bedienerfreundlich. Seine schnelle Diagnostik [IVD] trägt erheblich zur Verbesserung unseres Patientenflusses und der Patientenzufriedenheit bei." 

Die großen Vorteile, die sich durch den Testeinsatz des AQT90 FLEX Analysators für Patienten mit tiefer Venenthrombose am Point-of-Care ergeben, bringen eine Wende in der Ambulanz. Der Analysator wird nun unterstützend bei der Diagnose tiefer Thromboembolien eingesetzt. Neal betont, dass das Point-of-Care-Testing künftig in der Ambulanz hoffentlich sogar ausgeweitet wird.

 

Referenzen:

1. Aplin NA. D-dimer testing for DVT is a game-changer in ambulatory care. Emergency Nurse 2018. https://rcni.com/emergency-nurse/opinion/comment/d-dimer-testing-dvt-a-game-changer-ambulatory-care-134181

Auf dieser Website werden Cookies verwendet

Verwendung von Cookies
Bestätigen Sie Ihr Konto bei Radiometer

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

WEITER
Mit dem Absenden Ihrer E-Mail erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden
Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren. Wenn Sie bereits registriert sind, werden Sie zu Microsoft Azure AD weitergeleitet, um sich mit Ihren Microsoft Azure AD-Zugangsdaten anzumelden.
Sie sind bereits registriert.
Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren. Wenn Sie bereits registriert sind, werden Sie zu Microsoft Azure AD weitergeleitet, um sich mit Ihren Microsoft Azure AD-Zugangsdaten anzumelden.
Vielen Dank

Wir senden Ihnen in Kürze eine E-Mail-Einladung, damit Sie sich mit Microsoft Azure AD anzumelden können

Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren.
Hinweis:

Es scheint, dass Ihre E-Mail nicht bei uns registriert ist

Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren. Wenn Ihre E-Mail nicht bei uns registriert ist, klicken Sie auf WEITER. Wir werden Sie durch den Anmeldeprozess führen.
Wir haben Ihnen zuvor eine Einladung per E-Mail gesendet

Bitte klicken Sie "Einladung annehmen" in der E-Mail um den Registrierungsprozess abzuschließen

Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren.
Hinweis:

Aufgrund eines Kommunikationsfehlers konnten wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten

Hinweis:

Es scheint, dass dieses Konto keinen Zugriff auf das Portal erhalten hat

Radiometer nutzt Microsoft AZURE Active Directory, um Kunden und Partnern sicheren Zugriff auf Dokumente, Ressourcen und andere Services in unserem Kundenportal zu bieten.

Wenn Ihre Organisation bereits AZURE AD verwendet, können Sie mit denselben Zugangsdaten auf das Kundenportal von Radiometer zugreifen.

Die wichtigsten Vorteile
  • Ermöglicht die Verwendung vorhandener Active Directory-Anmeldedaten
  • Benutzerfreundliches Single-Sign-On-Verfahren
  • Dieselben Anmeldedaten für den Zugriff auf künftige Dienste verwenden

Zugriff beantragen

Sie erhalten per E-Mail eine Einladung zum Zugriff auf unsere Dienste, wenn Ihre Anfrage genehmigt wurde.

Wenn Sie die Einladung annehmen und Ihre Organisation bereits AZURE AD verwendet, können Sie mit denselben Zugangsdaten auf das Kundenportal von Radiometer zugreifen. Andernfalls wird automatisch ein Konto für Sie erstellt.