IT-Lösung AQURE am Point-of-Care (POC)

Kompletter Überblick über Ihre POCT-Analysen und -Geräte mit AQURE

  • Informationen anfordern

    Erfahren Sie mehr über die Point-of-Care IT-Lösung AQURE.

    Ja, ich möchte Neuigkeiten und Informationen von Radiometer an meine E-Mail-Adresse erhalten. Diesen Service kann ich jederzeit kündigen.
    Mit Übermittlung dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden habe.
  • Broschüre herunterladen

    Ich möchte gerne die AQURE point-of-care IT solution Broschüre herunterladen.

    Mit Übermittlung dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden habe.
    Ja, ich möchte Neuigkeiten und Informationen von Radiometer an meine E-Mail-Adresse erhalten. Diesen Service kann ich jederzeit kündigen.
  • Zugriffsberechtigung auf Geräte nur für qualifizierte Bediener
  • Konsolidierung des Status der Geräte im Cockpit
  • Validierung der Geräteleistung durch Vergleich mit ähnlichen Analysatoren

Eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene POCT-IT-Lösung

Bei der täglichen Verwaltung von Analysatoren für das Point-of-Care Testing (POCT), dem Zugriff auf Geräte durch Bediener sowie der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben sorgt eine Lösung, mit der Sie alles im Blick haben, für eine erhebliche Zeiteinsparnis.

Ob Sie einen Bediener zertifizieren, ein technisches Problem beheben oder sich auf eine Begehung vorbereiten müssen - ein zentraler Point-of-Entry kann Sie unterstützen. Hier kommt die IT-Lösung AQURE ins Spiel.

Egal, wo Sie arbeiten, die POCT-IT Lösung AQURE steht im Zentrum Ihres Point-of-Care Testings.

Die POCT-IT-Lösung unterstützt Sie bei der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben.

Wir haben uns für die Lösung von Radiometer entschieden, da wir [damit] bereits seit 2011 erfolgreich in Chartres arbeiten und da die AQURE Software offen ist, d. h., wir können sowohl Geräte von Radiometer als auch von anderen Herstellern damit überwachen.

- Dr. Burc-Struxiano, Biologin, Laborleiterin, Krankenhaus Louis Pasteur, Chartres, Frankreich

Eine POCT-IT-Lösung, die Sie dabei unterstützt, Zeit zu sparen und Ihre Arbeitsabläufe zu optimieren

Sparen Sie Zeit bei der Suche nach und der Behebung von Ereignissen. Mit der IT-Lösung AQURE erhalten Sie umgehend eine E-Mail, sobald ein Ereignis auftritt Dann können Sie Ereignisse mithilfe einer geführten Anleitung beheben.

Der direkte Zugriff auf verschiedene angebundene Geräte spart Zeit und unterstützt die Optimierung Ihrer Arbeitsabläufe. Sie können direkt eingreifen und haben vorübergehend Zugriff auf die Benutzeroberfläche des Geräts.

QC-Grafiken ermöglichen Ihnen einen tieferen Einblick in Ereignisse.

Eine POCT-IT-Lösung, die nur qualifizierten Bedienern Zugriff auf einen Analysator gewährt

Die IT-Lösung AQURE ermöglicht es Ihnen, vom Schreibtisch aus einem Analysator einen neuen Bediener zuzuweisen und eine Bedienerliste auf den Analysator zu übertragen. Sparen Sie so Zeit beim Erstellen von Bedienerprofilen und -listen. Sie müssen nicht mehr zum Gerät gehen.

Die offene E-Learning-Plattform unterstützt Sie bei der Standardisierung von Bedienerschulungen. Bestimmen Sie Kriterien für die Leistung der Bediener und rufen Sie automatisch Statistiken ab, die unter Berücksichtigung Ihrer Grenzwerte generiert wurden.

Werden die Kriterien nicht erfüllt, können Sie sich optional per E-Mail darüber informieren lassen. Die Zugriffsrechte der Bediener werden nach dem Ablaufdatum gesperrt. Das Datum der Sperrung bestimmt der Point-of-Care-Koordinator (POCC). Sobald ein Bediener das entsprechende E-Learning bestanden hat, wird er automatisch erneut zertifiziert.

Einhaltung gesetzlicher Vorgaben mithilfe der POCT-IT-Lösung

Mit der Berichterstellung sind Sie jederzeit für eine Begehung bereit. Die Dokumentation der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und der Bedienerkompetenz ist an zentraler Stelle sofort abrufbar.

Sie können alle angebundenen Analysatoren überwachen und QC-Statistiken erstellen. Im Falle eines kritischen Ereignisses erhalten Sie eine Benachrichtigung, was die Verwaltung der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben erleichtert und Zeit bei der Ereignissuche spart.

Die Funktion Peer-Gruppenvergleich

Mithilfe des Moduls „Peer-Qualitätskontrolle“ können Sie die Analysatorqualität nun proaktiv kontrollieren und potenzielle QC-Verletzungen vermeiden.

Sie können die Leistungsdaten Ihrer Analysatoren täglich validieren. Vergleichen Sie die QC-Ergebnisse Ihrer Analysatoren mit denen einer Peer-Gruppe und dokumentieren Sie dies automatisch jeden Monat in einem Bericht.

Sie können statistische Abweichungen täglich kontrollieren und genauer mit einer Levey-Jennings-Grafik untersuchen, ehe sie sich zu einer Verletzung entwickeln. Mit monatlichen Berichten zur Peer-Qualitätskontrolle sind Sie jederzeit auf eine Begehung vorbereitet.

Bei der Behebung von QC-Verletzungen haben Sie Zugriff auf Daten aus vier verschiedenen Peer-Gruppen, um systematische und lokale Trends in QC-Daten zu erkennen.

Schützen Sie Ihren Probenfluss vor Verwechslungen.

Erfassen Sie Daten von Bediener, Patient und Probe bettseitig mit dem FLEXLINK Modul der IT-Lösung AQURE. Die IT-Lösung AQURE übermittelt die Testergebnisse an das Krankenhausinformationssystem (KIS)/Laborinformationssystem (LIS).

Die IT-Lösung AQURE verfügt über Funktionalitäten, die dem Schutz Ihres Probenflusses dienen:

  • Master Patient Index (MPI) für eine positive Patientenidentifikation Nach dem Scannen des Strichcodes des Patienten erscheinen die Patientendaten auf dem Bildschirm, sodass Sie die Patientenidentität bestätigen können.

  • Sie können auch Regeln zur Definition Ihrer Validierungskriterien festlegen, ehe Ergebnisse an das KIS/LIS gesendet werden.

Unsere 1st Automatic Lösung verbindet Ihren Analysator, den safePICO Probennehmer und das FLEXLINK Modul miteinander. Damit ist es für Sie einfacher, die korrekten Ergebnisse zur rechten Zeit am richtigen Ort zu erhalten.

Eine POCT-IT-Lösung zur Anbindung verschiedener Geräte

Entscheiden Sie sich wie viele andere Krankenhäuser für die IT-Lösung AQURE. Die IT-Lösung AQURE ist bereits in mehr als 50 Ländern installiert und verbindet Tausende von POCT-Geräten. Diese IT-Lösung unterstützt Sie bei der Integration verschiedener Systeme (z. B. KIS/LIS).

Die IT-Lösung AQURE ermöglicht die Anbindung von POCT-Analysatoren unterschiedlicher Hersteller. Dies unterstützt Krankenhäuser, die mit einer Vielzahl von POCT-Geräten arbeiten.

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste aller kompatiblen Analysatoren aufgelistet nach Hersteller.

Auf dieser Website werden Cookies verwendet

Verwendung von Cookies
Bestätigen Sie Ihr Konto bei Radiometer

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

WEITER
Mit dem Absenden Ihrer E-Mail erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden
Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren. Wenn Sie bereits registriert sind, werden Sie zu Microsoft Azure AD weitergeleitet, um sich mit Ihren Microsoft Azure AD-Zugangsdaten anzumelden.
Sie sind bereits registriert.
Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren. Wenn Sie bereits registriert sind, werden Sie zu Microsoft Azure AD weitergeleitet, um sich mit Ihren Microsoft Azure AD-Zugangsdaten anzumelden.
Vielen Dank

Wir senden Ihnen in Kürze eine E-Mail-Einladung, damit Sie sich mit Microsoft Azure AD anzumelden können

Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren.
Hinweis:

Es scheint, dass Ihre E-Mail nicht bei uns registriert ist

Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren. Wenn Ihre E-Mail nicht bei uns registriert ist, klicken Sie auf WEITER. Wir werden Sie durch den Anmeldeprozess führen.
Wir haben Ihnen zuvor eine Einladung per E-Mail gesendet

Bitte klicken Sie "Einladung annehmen" in der E-Mail um den Registrierungsprozess abzuschließen

Radiometer verwendetMicrosoft Azure AD, um den Kundenzugriff zu authentifizieren.
Hinweis:

Aufgrund eines Kommunikationsfehlers konnten wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten

Hinweis:

Es scheint, dass dieses Konto keinen Zugriff auf das Portal erhalten hat

Radiometer nutzt Microsoft AZURE Active Directory, um Kunden und Partnern sicheren Zugriff auf Dokumente, Ressourcen und andere Services in unserem Kundenportal zu bieten.

Wenn Ihre Organisation bereits AZURE AD verwendet, können Sie mit denselben Zugangsdaten auf das Kundenportal von Radiometer zugreifen.

Die wichtigsten Vorteile
  • Ermöglicht die Verwendung vorhandener Active Directory-Anmeldedaten
  • Benutzerfreundliches Single-Sign-On-Verfahren
  • Dieselben Anmeldedaten für den Zugriff auf künftige Dienste verwenden

Zugriff beantragen

Sie erhalten per E-Mail eine Einladung zum Zugriff auf unsere Dienste, wenn Ihre Anfrage genehmigt wurde.

Wenn Sie die Einladung annehmen und Ihre Organisation bereits AZURE AD verwendet, können Sie mit denselben Zugangsdaten auf das Kundenportal von Radiometer zugreifen. Andernfalls wird automatisch ein Konto für Sie erstellt.